Fangbericht von Dennis Knoll mit Hecht und Barsch aus Holland

Fangbericht von Dennis Knoll mit Hecht und Barsch aus Holland

Keine Kommentare zu Fangbericht von Dennis Knoll mit Hecht und Barsch aus Holland
Der erste Hecht

Der erste Hecht

An diesem Wochenende wurde viel experimentiert und neue Köder getestet.

Am Freitag Abend bin ich für eine halbe Stunde mit Tobias Skubbe
an den Kanal gefahren. Wir wollten schauen ob die Blutegel vom Anglerfuchs am Drop Shot funktionieren. Und bereits nach wenigen Würfen hatten wir jeder unseren ersten Barsch und so einige Bisse. Funktioniert super!

Am Samstag haben Andre Schmidt und ich den ganzen Tag auf dem Boot verbracht. Es lief (Achtung Wortwitz) sehr schleppend, doch am Ende konnten wir 5 schöne Hechte fangen. 3 Hechte, darunter eine große Mutti, sind mir noch ausgestiegen und so einige Bisse haben noch unsere Köder attackiert.

An diesem Tage habe ich diverse Schlepp- und Wurfköder vom Anglerfuchs beim schleppen getestet und war stolz, vor allem mit dem “Hecht – Barsch Wobbler mit Rassel und 3D Augen” zu fangen. Direkt beim ersten Wurf, nach dem Wechsel auf die Farbe orange, knallte es in der Rute. Alle Hechte standen im Gewicht und waren richtig tolle Kämpfer.

Ein tolles Wochenende mit den beiden. Ich freue mich auf die nächste Angeltour 🙂

In dem Sinne… allen Petri heil
/Dennis Knoll

‪#‎Anglerfuchs‬ ‪#‎Blutegel‬ ‪#‎Hecht‬ ‪#‎Barsch‬

About the author:

Leave a comment

*

Social Media

Back to Top